Trio Zahg  

Nicht alle haben Glück in der Liebe,
aber damit hatte sie nun wirklich nicht gerechnet ...


Valeska, genannt Walli ist 36, steht vor dem Standesamt - und k e i n e r kommt. Ihr Auserwählter, Adam Geier, hatte sie „Übrig“ zurückgelassen.
Trotzdem! Sie bezahlt 22.44! Nimmt an, dass die Schnapszahlen „das Glück“ bedeuten und zieht in eine WG der „Übriggebliebenen“ ein. So verschieden sie alle auch sein mögen, eins empfinden die fünf unterschiedlichen Bewohner jeder auf seine Weise: Das Gefühl, wenn sie nach Hause kommen, nicht alleine zu sein.

Valeska, betritt eine Welt, die erheitert und verblüfft, aber auch in der unbarmherzige Katastrophen nicht ausbleiben.
Dabei entdeckt sie, was und wer wirklich wichtig ist in ihrem Leben. Sie stellt fest, wie klein die Welt sich um Zufälligkeiten dreht und wie sich Ehrlichkeit auf leisen Sohlen davonschleichen kann, wenn man in dieser traumverlorenen, liebesuchenden, abschiednehmenden, weiterfragenden Welt nicht aufpasst.

Die Autorinnen Hin&Her heißen Andrea Schmied und Gisa Feldmayer.
Gemeinsam schrieben sie ihr Debüt:
22.44 schwindelfrei unterwegs

  Donnerstag, 08. November 2012, Einlaß: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Der Eintritt ist frei!!!!

 

In der Werkstattgalerie Krüggling
Sofort vormerken,
denn das kost nix :-)))

      zurück...
krüggling Werkstattgalerie krüggling Werkstattgalerie
Location Krüggling Krüggling Aktuell Krüggling-Projekte Krüggling Presse
  Impressum Krüggling Kontakt Krüggling Anfahrt Krüggling Philosophie Krüggling Links Krüggling
impressum