Räuber Kneissl

Freitag, 07.10.2016 und
Samstag, 08.10.2016

Einlass jeweils 20.00 Uhr 
Beginn jeweils 20.30 Uhr 

Kartenpreise:
Pro Abend 15 €, beide Abende 25 €
 

FfIMA -
Das Festival für Improvisierte Musik Augsburg


Die Improvisierte Musik erfährt tatsächlich nicht – wie im Volksmund üblicherweise angenommen – allein durch freidenkende Jazzer ihre Erfullung.
Auch in der sogenannten ernsten Musik findet Improvisation, mal durch Kompositionen in unterschiedlichster Weise strukturiert (z.B. bei John Cage), mal völlig frei, zu Klang.

Zudem frönen auch elektronische Klangkünstler dieser Königsdisziplin, die zurecht den Titel spontane Komposition trägt.

Improvisation:
ohne Vorbereitung, aus dem Stegreif Dargebotenes; Stegreifschöpfung, (musikalische) Stegreiferfindung und -darbietung”
(Duden)

In Augsburg arbeiten mehr Gruppen und Einzelmusiker auf der Basis der Improvisation, also jener Kunst ohne Werk,
wie sie der britische Gitarrist Derek Bailey nannte, als man annehmen möchte.
Das Festival fur Improvisierte Musik Augsburg wird an zwei Abenden mit jeweils drei Ensembles einen (groben) Überblick über diese rührige, heimische Szene geben.

Stand beim ersten Festival für Improvisierte Musik die Trennung der Musikgattungen im Vordergrund, geht es beim zweiten Festival ausschließlich um Mischformen:
Musiker der Ernsten Musik improvisieren ganz frei und ohne Noten, Jazzmusiker arbeiten mit Künstlern aus der elektronischen Musikszene zusammen, Klassiker lassen sich durch elektronische Manipualtion verfremden.

So finden die Stimmen aus den Bereichen Jazz, Klassik und elektronische Musik zu gemeinsamem Ausdruck.
Das Festival fur Improvisierte Musik Augsburg wird also an zwei aufeinander f olgenden Tagen die heimische Szene auf die Bühne bringen. Gleichzeitig wird das Festival ein Ort des Austauschs sein und der Begegnung.
Auf jeden Fall aber ein für Augsburg bisher einzigartiges Konglomerat heimischer Klänge, die obgleich auf gleicher Basis entstehend facettenreiche auditive Ergebnisse – und Erlebnisse – liefern wird.

Kartenvorbestellung ab sofort möglich unter:
ffima@gmx.de
Abholung an der Abendkasse

Infos unter: www.facebook.com / ffima2016

 

 

 

 

      zurück...
krüggling Werkstattgalerie krüggling Werkstattgalerie
Location Krüggling Krüggling Aktuell Krüggling-Projekte Krüggling Presse
  Impressum Krüggling Kontakt Krüggling Anfahrt Krüggling Philosophie Krüggling Links Krüggling
impressum